Zurück
.

Zielgruppen und Arten von Schulungen

Zielgruppen

Aufgeklappter Kompass Durch meine langjährige Erfahrung richtet sich das Schulungsangebot üeberwiegend an folgende Personenkreise:

  • Blinde oder sehbehinderte Menschen
  • Senioren
  • IT- Fachleute
  • Berater und Kaufleute im IT- Umfeld

Arten von Schulungen

Grundsätzlich werden alle unsere Schulungen in den folgenden zwei Varianten angeboten:

  • Einzelschulungen:
    Die Schulung erfolgt in der Regel bei Ihnen, also direkt am Arbeitsplatz oder in Ihrer gewohnten häuslichen Umgebung. Das hat den Vorteil, dass genau die Rahmenbedingungen vorhanden sind, die auch später beim Einstatz des Gelernten vorhanden sind.
  • Gruppenschulungen:
    Die Schulung erfolgt in der Gruppe mit zwei bis maximal zehn Personen. Dabei können die nötigen Räumlichkeiten, Hard- und Software entweder von Ihnen oder von Thorsten Trumpf TESSFIT zur Verfügung gestellt werden.


.